Hundegeruch: Hilfe mein Hund, Wohnung und Auto stinkt nach Hund ….

Hundegeruch: Hilfe mein Hund, Wohnung und Auto stinkt nach Hund ....

Hundegeruch: Hilfe mein Hund, Wohnung und Auto stinkt nach Hund ….

Der Hund stinkt: Im Spätsommer, wenn die Hunde ihr Sommerfell verlieren, stellt sich der Hundegeruch ein. Die Tiere beginnen, unangenehm zu riechen. Auch in der Wohnung und im Auto stinkt es nach Hund. Hundegeruch kann unangenehm sein. Meist tritt er im Herbst auf. Deshalb wird gerne das feuchte Wetter dafür verantwortlich gemacht. Doch die Ursache ist im Stoffwechsel zu suchen. Mit gesunder und naturbelassener Nahrung, guter Fellpflege und unterstützenden pflanzlichen Mitteln lässt sich gegensteuern.

Der typische Hundegeruch kann zum Ärgernis werden. Es stinkt überall nach Hund. Das Phänomen macht sich besonders im Spätsommer und Herbst bemerkt. Es wird kühler draußen und regnet öfter. Für das Tier ist das ein Signal für den Fellwechsel. Dieser geht einher mit einer Entgiftung. Das alte Fell mit seinen eingelagerten Giftstoffen wird abgestoßen.

Leber und Niere arbeiten auf Hochtouren und werden durch Haut, Lunge und Darm unterstützt. Ist der Stoffwechsel überfordert, macht sich das durch den vermehrten Hundegeruch bemerkbar. Hundebesitzer stellen meist eine mit der Entgiftung einhergehende erhöhte Talgproduktion fest. Das Fell fühlt sich entsprechend an. Bakterien und Hefen ernähren sich vom Talg und produzieren Gerüche. Dass die Entgiftung nicht funktioniert, wie sie soll, liegt möglicherweise an der Ernährung. Mit Trockenfutter und billigem Dosenfutter kann der Hundekörper seine Aufgaben kaum erfüllen.

Vielmehr baut sich ein Nährstoffmangel auf. Wurmkuren sowie Floh- und Zeckenmittel, so wichtig sie auch sein mögen, und Umweltbelastungen setzen dem Vierbeiner ebenfalls zu. Natürlich ist er auf eine gewisse Talgproduktion angewiesen, die ihn vor Nässe schützt. Aber normalerweise ist diese im Gleichgewicht, sodass der Hund kaum stinkt. Abhilfe schafft eine naturbelassene Ernährung und eine regelmäßige Fellpflege. Zusätzlich kann die Pflanzenheilkunde helfen, den Stoffwechsel zu regulieren.

 

Welche Hunde stinken?

Hunde besitzen eine typischen und völlig normalen Eigengeruch, der bei Tieren mit langem Fell oder dichter Unterwolle etwas stärker ausfallen kann und durch Kontakt mit Wasser deutlicher wird. Zu den geruchsintensiven Rassen gehören zum Beispiel Pekinese, Mops, Bulldogge und Cocker Spaniel. Auch wenn der Hund sich in Mist oder Aas gewälzt hat, stinkt es. Du wirst Deinen Vierbeiner kennen und wissen, wie der Hundegeruch einzuschätzen ist. Riecht das Tier ungewöhnlich, kann das ein Hinweis auf gesundheitliche Probleme sein. Stinkt das Tier aus dem Maul, sind Zahnprobleme zu vermuten. Magen-Darm-Probleme können ebenfalls verantwortlich sein. Hunde, die minderwertiges Futter bekommen, leiden meist unter Blähungen.

 

Hunde-Geruchsstopper und Fellpflege bei Amazon

Bestseller Nr. 1
AniForte Fellgeruch-Stop Hund & Katze 200ml - Fellspray gegen Hundegeruch & Katzengeruch, Natürlicher Geruchsneutralisierer für Langhaar & Kurzhaar, Geruchsentferner bei Tiergerüchen
  • 💙 TIERGERUCHSENTFERNER FELLSPRAY: Geruchsbeseitiger aus leistungsstarken pflanzlichen Komponenten sowie Mikroorganismen - Zersetzt unangenehme Fellgerüche tiefenwirksam - Geruchsneutralisierung statt Überdecken durch Hundeparfüm oder Hundedeo
  • 💙 NATÜRLICHES ANTI GERUCH SPRAY: Wirkungsvolle & dauerhafte Beseitigung unangenehmer und muffiger Tiergerüche im Haus, Büro oder Auto - Verursacht durch nassem Fell, "Schweißfüßchen" oder zu viel Unterwolle
  • 💙 FÜR ALLE FELLTYPEN: Natürliche Inhaltsstoffe wie Arganöl, Panthenol und Seidenproteine pflegen das Fell und spenden der Haut Feuchtigkeit - auch für sensible Tiere geeignet
  • 💙 EINFACHE ANWENDUNG & READY TO USE: Das Fell Geruch Hund & Katzen Spray 1-2 mal pro Woche unmittelbar auf das Fell sprühen, kurz einmassieren und gut trocknen lassen. Kein Konzentrat - Natürlicher gebrauchsfertiger Geruchsvernichter
  • 💙 DER UMWELT ZULIEBE: Bei der Produktentwicklung haben wir gezielt auf Mikroplastik, Silikone, Parabene und Chemie verzichtet. Hergestellt in Deutschland, unabhängig geprüft, streng gegen Tierversuche
AngebotBestseller Nr. 2
BELLY Veganes Hundeparfüm gegen Geruch - Fruchtiges Hunde Parfüm als Ergänzung zum Hundeshampoo, Hundedeo Geruchsentferner als sanftes Hundeparfum, Fellpflege Hunde Deo, Geruchsneutralisierer - 250ml
  • ✔ AROMATISCHE ERGÄNZUNG ZUR HUNDE SHAMPOO FELLPFLEGE - Unser Belly Fellspray für Hunde lässt deinen Vierbeiner angenehm riechen und überdeckt unangenehmen Hundeduft. Das Parfüm für Hunde von Hundeliebhabern entwickelt, sorgt für mehr Spaß zu zweit.
  • ✔ HUNDEPFLEGE FÜR ALLE RASSEN - Das fruchtig riechende Fellpflege Spray gegen Hundegeruch eignet sich für alle Rassen und Felltypen. Die perfekte Fellpflege für Hunde ideal dosiert auch für unterwegs - vor allem für lange Gassi Runden als praktischer Geruchsentferner.
  • ✔ GEHÖRT IN JEDES HUNDE PFLEGE SET - Das Hundefell Spray neutralisiert unangenehme Hundegerüche und wirkt erfrischend auf das Fell deines Lieblings. Unser Hundedeo gegen Geruch trägt zur essenziellen Hundefellpflege deines Hundes bei, mit wichtigen Nährstoffen für Fell.
  • ✔ 100% NATÜRLICHE INHALTSTOFFE - Unser Belly Dog Hundespray mit veganen Inhaltsstoffen, ohne schädliche Chemikalien, effektiv als Hunde Deodorant gegen Gerüche. Nachhaltig und schonend Hundegeruch entfernen für einen glücklichen und zufriedenen Hund.
  • 🇩🇪 MADE IN GERMANY - Unsere Produkte werden in Deutschland von unseren Experten entwickelt und getestet. Wir stehen für beste Qualität. Unsere Produkte sind ohne Chemie und frei von Tierversuchen.
AngebotBestseller Nr. 3
Doppelherz Haut und Fell Complex für Hunde – Zur Unterstützung der Hautfunktion bei Dermatose und übermäßigem Haarausfall – 30 Chews
  • Zur Unterstützung der Hautfunktion bei Dermatose und übermäßigem Haarausfall
  • Optimal kombinierte Wirkstoffe für Haut und Fell
  • Hoher Frischfleischanteil, ohne Zucker und künstliche Aromastoffe
  • Besonders leckerer Geschmack
  • Für ein glänzendes Fell und zur Unterstützung der Hautgesundheit
AngebotBestseller Nr. 4
Doppelherz Haut und Fell Öl für Katzen und Hunde – Zur Unterstützung der Hautfunktion bei Dermatose und übermäßigem Haarausfall – 250ml
  • Zur Unterstützung der Hautfunktion bei Dermatose und übermäßigem Haarausfall
  • Hochwertige Ölmischung mit wertvollen Feststoffen
  • Ohne Zusatz von Zucker, Farb- und Konservierungsstoffen
  • Perfekt zum Untermischen ins Futter
  • Für ein glänzendes Fell und zur Unterstützung der Hautgesundheit
AngebotBestseller Nr. 5
beaphar Bio Kämmhilfe Spray für Hunde und Katzen, hilft verfilzte Stellen im Fell zu lösen, 200 ml
  • Das Beaphar Kämmhilfe Spray enthält Wirkstoffe aus biologischem Anbau und hilft verfilzte Stellen im Haarkleid von Hunden und Katzen zu lösen - ganz ohne Waschen und Ausspülen.
  • Macht das Fell leicht kämmbar
  • Erleichtert das Entwirren verfilzter Stellen
  • Frei von Parabenen, Silikonen und Farbstoffen
  • Verpackung aus recycelbaren, nachwachsenden Rohstoffen
AngebotBestseller Nr. 6
Fell-Glanz-Spray für Hunde | Fellpflege für glänzendes Fell | Gegen trockene Hunde-Haut & stumpfes Fell | Mit kostbarem Macadamia-Öl | 150 ml
  • Fellpflege für glänzendes Fell
  • Gegen trockene Hunde-Haut
  • Stumpfes Fell
  • Mit kostbarem Macadamia-Öl
AngebotBestseller Nr. 7
Canosept Hautpflegespray für Hunde 250ml - Mittel gegen Juckreiz bei Hunden - Milben Hund, Juckreiz Hund, Grasmilben Hund, Milbenspray Hunde - Regeneriert die Haut bei Reizungen & Entzündungen
  • Canosept Hautpflegespray regeneriert und pflegt die Haut bei Juckreiz, Ungezieferbefall, Reizungen und Entsündungen
  • Milde und natürliche Zusammensetzung und damit eine sehr gute Verträglichkeit für Hunde
  • Zur Anwendung am Tier
  • Auch für Katzen geeignet
  • Made in Germany

Warum stinkt der Hund?

Hunde können stinken, wenn sie krank sind oder wenn der Stoffwechsel durch den Fellwechsel überlastet ist. Auch eine ungesunde Ernährung oder eine mangelhafte Fellpflege kann ursächlich sein. Manche Hunderassen riechen mehr als andere. Bei Hunden, die gerne ein Bad nehmen, kann die Feuchtigkeit dafür sorgen, dass das Fell riecht.

 

Was mache ich gegen Hundegeruch?

Der Hund selbst kann nichts gegen seinen Geruch tun. Vielmehr ist der Hundebesitzer in der Pflicht, Abhilfe zu schaffen und kann den Hundegeruch entfernen. Eine gute Fellpflege verhindert dauerhaften Geruch. Auch sollte von Zeit zu Zeit ein Bad mit Hundeshampoo in Erwägung gezogen werden. Die Textilien, mit denen der Vierbeiner in Kontakt kommen, also Hundebett und Liegeplatz, nehmen schnell Tiergeruch an, und sollten deshalb regelmäßig gewaschen werden. Gegen Blähungen und Mundgeruch hilft eine Ernährungsumstellung.

 

Warum stinkt mein Welpe so?

Auch für Welpen gelten die Tipps zur Ernährung und Fellpflege. Ein Augenmerk ist zudem auf das Körbchen zu richten. Im Welpenalter kommt es schon mal zu einem Missgeschick, sodass Du das Tier säubern musst, damit es nicht riecht. Die Unterlage muss in die Wäsche.

 

Wie bekomme ich Hundegeruch aus der Wäsche?

Wäsche, die stark nach Tier riecht, ist ausreichend lange bei möglichst hoher Temperatur zu waschen. Was nicht bei mindestens 60 Grad in die Waschmaschine kann, sollte mit Gallseife vorbehandelt oder in Essigwasser einweicht werden. Zitronensäure hat einen ähnlichen Effekt. Die Mittel können auch direkt mit in die Waschmaschine.

 

Welche Hunde stinken und Haaren nicht?

Jeder Hund haart und verfügt über einen Eigengeruch. Allerdings gibt es Hunderassen, die weniger Haar verlieren und pflegeleichter sind. Zu nennen sind beispielsweise Pudel, Schnauzer, Terrier sowie Labra- und Goldendoodle. Eine regelmäßige Fellpflege ist bei diesen Hunden ebenfalls unerlässlich.