Hundenamen gesucht? Tipps und Anregungen

Hundenamen

Mehr als 101 tolle, schöne, süße, seltene, beliebte und coole Hundenamen

Wenn ein neuer Hundegefährte ins Haus kommt, braucht er einen Namen. Die Auswahl fällt oftmals nicht leicht, und die Meinungen aller Familienmitglieder gehen unterschiedliche Wege. Zudem ist es eine Entscheidung auf Lebenszeit der Fellnase.

Früher hießen sie Fifi, Bello, Waldi und Co. Doch das hat sich gewandelt. Der Hund ist ein Familienmitglied. Er ist ein Freund, Kumpel, Kinderersatz, Seelentröster und noch so viel mehr. Demzufolge hat er auch einen angemessenen Namen verdient. Ein Name, der ihm gerecht wird, der mit Liebe und gut überlegt ausgesucht werden möchte. Doch das ist nicht einfach, denn manchmal fehlt es an Inspiration, manchmal hast du zu viel davon. Dann ist es gut, wenn du ein wenig Hilfe von außen bekommst. Dieser Artikel möchte dir einen Einblick über die Vielfalt der Hundenamen geben und dich bei deiner Entscheidung unterstützen.

Was sollte man bei der Wahl des Hundenamens beachten?

Du könntest nun einfach loslegen und suchen, doch besser ist es, wenn du bei deiner Suche folgende Kriterien beachtest:

Bedenke, dass deine Fellnase einzigartig ist. So sollte der Name zu deinem Hund passen. Hier kannst du Charakter, Größe und Aussehen berücksichtigen. Zudem möchtest du sicher nicht, dass du deinen Hund beim Spaziergang rufst, und andere Hundekumpel kommen angerannt, weil alle den gleichen Namen tragen. Außerdem sollte der Namen nicht mit Kommandos verwechselt werden, also ähnlich wie „sitz“, „platz“, „bleib“… Und, auch wenn es zu Beginn vielleicht witzig gemeint ist, solltest du Anrüchiges oder Schimpfwörter gleich von deiner Liste streichen. Dein Hund ist ein Lebewesen, das es verdient hat, mit der nötigen Würde behandelt zu werden.

Ein Name aus zwei Silben, der Vokale enthält, prägt sich dein Hund besser ein.
Nimm dir Zeit, triff eine Vorauswahl und sprich die Namen laut aus. So merkst du, ob dir der Name wirklich gefällt und ob er dir leicht über die Lippen geht.

Was sind die beliebtesten Hundenamen?

Es gibt einige Hundenamen, die es immer wieder in die Top 10 schaffen, die über Jahre beliebt bleiben. Hierzu zählen Namen wie Luna, Nala, Bella bei den Hündinnen, oder Balou, Milo, Buddy bei den Rüden. Leichte Unterschiede weist das Ranking hier in den verschiedenen Altersstufen der Halter*innen.

Was sind coole Hundenamen?

Wenn du einen Namen suchst, der von den Standards abweicht und fern ab von niedlich ist, muss etwas Cooles her. Manche Hunde verkörpern durch ihr Auftreten gleich ein wenig Machostatus. Oder sie haben es einfach im Blick. Hier kannst du dich an Namen wie Pascha, also der Chef im Haus, oder Hannibal, der Eroberer orientieren. Lucky Luke steht hier ebenfalls gerne Pate für Coolness, wenn dein Hund einfach nur glücklich ist oder auf dich glückbringend wirkt.

Was sind die beliebtesten Hundenamen 2021?

Das Ranking der beliebtesten Hundenamen erfolgt jährlich durch Befragung von Hundebesitzern. In diesem Jahr hat der Name Luna bei Hündinnen rasseübergreifend den ersten Platz belegt. Bei Rüden ist es Balu mit Ausnahme von Rassen wie Chihuahua und Jack Russel Terrier, die mit Milo die Liste anführen.

Was sind die seltensten Hundenamen?

Ein seltener Hundename hat den Vorteil, dass du deiner Fellnase ein ganz besonderes Siegel gibst und ihn zurückrufen kannst – ohne, dass andere Hunde sich angesprochen fühlen. Beispiele hierfür sind Ashanti (Erdnuss), Jette als Kurzform von Henriette mit der Bedeutung „die reiche Schützerin“ und Buffy aus dem gotischen mit der Bedeutung von Schönheit, Klugheit, Mut und Ehrlichkeit. Bei Rüden bietet sich Atta, was gotisch Vater bedeutet, Bandi aus dem ungarischen für Kämpfer, Krieger oder Sami ebenfalls ungarisch für „von Gott gehört“.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier kommen nun einige Top 10 Hundenamen, die dir bei der Entscheidung helfen können:

Die Top 10 in der Kategorie süße Hundenamen:

Die Top 10 Hundenamen weiblich

1. Bibi
2. Fiene
3. Fiffi
4. Babsi
5. Finja
6. Hanni
7. Nanni
8. Honey
9. Jolly
10. Lulu

Die Top Hundenamen für Rüden:

1. Fips
2. Findus
3. Foxi
4. Goldie
5. Buddy
6. Filou
7. Hansi
8. Hobbit
9. Jascha
10. Knuffel

Die Top 10 in der Rubrik Seltene Hundenamen

Die Top Hundenamen weiblich:

1. Ashanti
2. Jette
3. Buffy
4. Eternity
5. Chanel
6. Diamond
7. Fly
8. Elektra
9. Becky
10. Duffy

Die Top Hundenamen für Rüden:

1. Asmus
2. Ionas
3. Kiko
4. Donar
5. Atta
6. Lupus
7. Thamos
8. Zeus
9. Wodan
10. Tocho

Die Top 10 in der Rubrik Beliebte Hundenamen

Die Top Namen für Hündinnen – Rubrik Beliebte Hundenamen

1. Luna
2. Nala
3. Bella
4. Emma
5. Maja/Maya
6. Amy
7. Lilly/Lilli
8. Kira
9. Lotte
10. Lucy

Die Top Namen für Rüden:

1. Balu/Balou
2. Milo/Mailo/Milow
3. Buddy
4. Charly/Charlie
5. Rocky
6. Bruno
7. Sammy
8. Lucky
9. Sam
10. Leo

Die Top 10 in der Rubrik schöne Hundenamen

Die Top Namen für Hündinnen – Rubrik schöne Hundenamen

1. Luna
2. Maja
3. Lotte
4. Bella
5. Amy
6. Nala
7. Emma
8. Kira
9. Lucy
10. Mi(l)a

Die Top Hundenamen männlich – Rubrik schöne Hundenamen

1. Lucky
2. Spike
3. Filou
4. Balu
5. Buddy
6. Rocco
7. Sam
8. Rocky
9. Bobby
10. Jack

Die Top 10 in der Rubrik Coole Hundenamen

Die Top Namen für Rüden – Coole Hundenamen:

1. Alpha
2. Apache
3. Atze
4. Bandit
5. Coolio
6. Django
7. Hannibal
8. Murphy
9. Rocky
10. Zorro

Die Top Namen für Hündinnen – Coole Hundenamen

1. Fräulein Rottenmeier
2. Amazone
3. Genesis
4. Andromeda
5. Nofretete
6. Sphinx
7. Queen Elizabeth
8. GI Jane
9. Kleopatra
10. Starseed

Die Top 10 in der Rubrik „Berühmte Hundenamen“ aus Filmen

Die Top Namen für Hündinnen:

1. Mädel
2. Laika
3. Weiß
4. Perdita
5. Dina
6. Skye
7. Schätzchen
8. Everest
9. Reina
10. Susi

Die Top Hundenamen Rüden

1. Scooby Doo
2. Goofy
3. Pongo
4. Beethoven
5. Odie
6. Valentine
7. Pancho
8. Camilo
9. Zeus
10. Ran-Tan-Plan

Das Wichtigste bei der Wahl des richtigen Namens für deine Fellnase ist, dass du es mit Ruhe angehst und dir Zeit nimmst zum Ausprobieren, denn es ist eine wichtige Entscheidung – auf Lebenszeit! Folge deinem Herzen, dann triffst du den richtigen Entschluss.